Pendelleuchte aus Beton

pendelleuchte11
Schick? Schick. Pendelleuchten mit Betonschalen. Jede dieser Lampen des Künstlers Joachim Manz ist ein Unikat, weil der Beton von Hand gegossen wird und die Oberflächen immer anders ausfallen. Die Form an sich ist nicht neu, sie erinnert stark an die farbigen Lampen aus den 70er Jahren mit Plastikgehäuse. Wobei der Materialwechsel einen kompletten Charakterwechsel mit sich bringt.

Ein wenig störend nur, dass das Stromkabel die Lampe nicht hält. So sind zwei Verbindungen zwischen Lampe und Decke nötig, von denen eine straff gespannt und die andere lose ist, wo doch eine einzige Verbindung ausreichte. Nicht ganz konsequent angesichts der ansonsten gelungenen Reduktion.

pendelleuchte3

Mehr dazu hier und hier.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Design abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.