Monatsarchiv: Mai 2020

Seltsames Berlin 1

(Foto: genova 2020)

Veröffentlicht unter Berlin, Fotografie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Selbstmord eines Architekten

(Foto: genova 2017)

Veröffentlicht unter Fotografie | Kommentar hinterlassen

Waschbeton 11

(Foto: genova 2020)

Veröffentlicht unter Design | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

„Massenmedien sind Klassenmedien“

Ein netter Ausschnitt aus der DDR-TV-Sendung „Staatsbürgerkunde für die Schule“, vermutlich in den 1970er Jahren entstanden (im Video unten ab 54:21): Ihr selber, liebe Mädel und Jungen, fragt manchmal: Wie kann sich der Kapitalismus so lange über Wasser halten? Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Kapitalismus, Linke, Neoliberalismus | Verschlagwortet mit , | 28 Kommentare

Architektur und Alltag 9

Ein unglaublich angenehmes Gebäude im Wedding, Berlin: Es ist gewissermaßen ein Fremdkörper in der Umgebung. Ein differenziertes Volumen an einer Straßenecke, mit Vor- und Rücksprüngen, mit brutalistischer Anmutung, mit Waschbeton, mit trendy braunen Alupaneelen, mit einem sichtbaren Versorgungsschacht, kurzum: mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | 2 Kommentare

o.T. 539

(Foto: genova 2017)

Veröffentlicht unter Architektur, Fotografie, Italien, o.T. | 1 Kommentar

Waschbeton 10

Ein Schokokuss aus Waschbeton. Danke dafür. (Foto: genova 2019)

Veröffentlicht unter Architektur, Design | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Interessante Gedanken zum Begriffspaar „Urlaub“ und „Deutschland“

Die größte Gefahr scheint gebannt: Wir, wie man sagt, müssen unseren Urlaub nicht in Deutschland verbringen. Die Grenzen zu südlichen Ländern öffnen sich langsam. Doch diese Variante wurde wochenlang ernsthaft diskutiert: Deutsche sollen Urlaub in Deutschland machen. Es konnte einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Deutschland, Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

o.T. 538

(Foto: genova 2020)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

Italia moderna – quattordici

Ein Firmensitz in Mittelitalien, südliche Emilia Romagna, mittlerweile wohl aufgegeben. Man findet solch avancierte Architektur überall in Nord- und Mittelitalien. Wie überhaupt Italien das vielleicht interessanteste Land Europas in Bezug auf Architektur der 1950er bis 1970er Jahre ist. Das Gebäude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Italien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare