Monatsarchiv: September 2013

Zur Mär von den hohen Steuern

Ich möchte an folgendem Beispiel flott die Niveaulosigkeit der politischen Debatte aufzeigen. Oder auch nur auf die neoliberale Verseuchung weiter Teile der Öffentlichkeit hinweisen. Wir haben derzeit die höchsten Steuereinnahmen seit Bestehen der Bundesrepublik, hörte man im Wahlkampf immer wieder. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzkrise, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Die Aufgabe der europäischen Eliten

Diese beiden Absätze vermitteln, aus welcher Perspektive man Europa-Politik betrachten müsste. Die griechische Linke – und vor allem SYRIZA – geht davon aus, dass ein nach der Bundestagswahl aufgesetztes neues »Hilfspaket« oder sogar ein neuer Schuldenschnitt nur die Kontinuität der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Finanzkrise, Linke, Neoliberalismus, Politik | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Beipackzettel zur Wahl 2013

Eine kleine Wahlnachlese in vier Punkten. 1. Die Linkspartei gibt 340.000 Stimmen an die AfD ab: Die Grafik zeigt, woher die Wähler der AFD kommen. Von der Linkspartei wechselten deutlich mehr nach rechts als von den beiden großen Parteien, relativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzkrise, Fremdenfeindlichkeit, Kapitalismus, Linke, Medien, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

o.T. 94

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

Heute gehen wir…

…ja, genau: telefonieren. Ein paar Anmerkungen zur Wahl. 1. Politiker sind Lügner, zumindest die ganz oben. Klingt populistisch, stimmt aber vermutlich. Und das hat nicht nur mit den Menschen zu tun, sondern ist vor allem systemisch bedingt. Beispielsweise wissen seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

o.T. 93

(Fotos: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

o.T. 92

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | 6 Kommentare

Endlich: Privatfotos von genova (inkls. Pornografie)

Da die NSA sowieso schon alles weiß, gehe ich in die Offensive und bringe heute private und auch intime Details meiner Wenigkeit, wie man sagt. Mein Haus: Mein Wohnzimmer: Mein Esszimmer: Meine Küche: Mein Arbeitszimmer: Meine Badewanne, links ich, rechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Lebensweisen, Sonderbare Orte | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Wahrscheinliche Koalition nach dem Zweiundzwanzigsten

Das Ergebnis meiner Wahl-o-Mat-Betätigung: Da ich mich als mittig in der Gesellschaft verordne, wird die überwältigende Mehrheit so wählen wie ich. Die Menschen sind ja vernünftig. Ich plädiere also für eine Koalition aus Linkspartei, MLPD und den Trotzkisten von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , | 21 Kommentare

o.T. 91

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | 2 Kommentare