Schlagwort-Archive: Rüdiger Grube

Neues von der Geisterbahn

Der Deutschen Bahn sind versehentlich ein paar aktuelle Zahlen zu ihrer Finanzplanung in die Öffentlichkeit gelangt. Das führende Avantgardemedium Deutschlands, die Rheinpfalz, schrieb vor kurzem in ihrer Printausgabe, dass die DB internen Planungen zufolge in den kommenden fünf Jahren alleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Deutschland, Medien, Neoliberalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kurze Überlegung zum Verhältnis der Deutschen Bahn zu Lüge und Schikane

Gibt es einen Zusammenhang zwischen den unseriösen Planungen der Deutschen Bahn AG bezüglich Stuttgart 21 und der schikanös kurzen Frist von maximal 14 Tagen, in der man den Betrag zurückerstattet bekommt, den man im Zug beim Schaffner zahlen muss, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Bitte keine Vorschriften

Mal wieder ein schönes Beispiel für die andauernde neoliberale Gehirnwäsche, die ihre Wirkungen zeitigt. Die Berliner S-Bahn steht bekanntlich seit Jahren in der Kritik, weil ständig Züge ausfallen. Sie fährt seit Jahren (!) nicht planmäßig. Irgendwas ist immer kaputt: Gleise, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Deutschland, Kapitalismus, Neoliberalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen