Schlagwort-Archive: Polizei

Vom Transparenzversprechen in der Architektur

Das neue Polizeihauptquartier in Tiflis (leider unscharf im Vorübergehen geknipst): Die georgische Polizei hatte sich in der Nachwendeära mit Korruptionsverdächtigungen auseinanderzusetzen. Vor ein paar Jahren wurde da angeblich durchgegriffen. Wie auch immer: Man machte dort etwas, was anderswo schon längst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Was noch? XI

1. Interview mit dem Börsenhändler Volker Handon in der Berliner Zeitung: „Ich halte die Behauptung, der Aktienmarkt sei eine zuverlässige Säule für die Altersvorsorge einer breiten Bevölkerungsschicht, für eine vorsätzliche Volksverdummung.“ Warum das? „Weil das schon aus mathematischen Gründen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik, Was noch? | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Juden, Illegale, illegale Juden

Kürzlich im Intercity von Berlin nach Amsterdam, an der Grenze bei Bad Bentheim: Neben vielen anderen Reisenden eine Gruppe von vier Israelis mit südländischem Teint, um die 25 Jahre alt. Die einzigen mit südländischem Teint im Wagen. Deutsche Polizisten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Gesellschaft, Israel, Politik, Religionen | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Formen des Dialogs (1)

Hier gibt es ihn noch, den Schutzmann auf der Straße, den Bürger einfach ansprechen können, wenn sie der Schuh drückt. Im aktuellen Fall hat sich eine Mülltonne in der Sommerhitze selbst entzündet. Der umsichtige Ordnungshüter hat die Lage schnell im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Berlin | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar