Schlagwort-Archive: Paris Moskau

Ideenreduzierte Hochwertigkeit

„Schematisch und monoton, bei insgesamt guter Gliederung und schönem Stein. Ideenreduzierte Hochwertigkeit.“ So beschreibt Wolfram Ritsch, der Chef des Berliner Restaurants „Paris Moskau“, in der bauwelt die Architektur des neuen Bundesinnenministeriums von Müller-Reimann-Architekten, direkt in seiner Nachbarschaft. Gut beobachtet, dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Berlin | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare