Schlagwort-Archive: Norddeutschland

Das deutsche Eboli

22 bis 28 Grad meldet die Süddeutsche Zeitung am 9. Mai, und: An den Küsten kühler Wind mit starken Böen. Auf Seite drei in der gleichen Ausgabe der Hinweis, an der deutschen Ostseeküste sei es 300 Tage im Jahr windig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landschaft | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Umfrage: Wie heißt die hässlichste Gegend Europas?

Eine Frage, die den Kontinent bewegt und nach einer endgültigen Klärung verlangt. Wir Europäer suchen in diesen schwierigen Zeiten unsere Identität, da müssen wir wissen, woran wir sind. Zur Identität gehört das Wissen um unsere dunklen Seiten. Wir bekennen uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Sonderbare Orte | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Was zu Niedersachsen noch gesagt werden muss…

… hat nun Deniz Yüzel in der taz gesagt: …dieses öde Sumpfland zwischen Amsterdam und Magdeburg, das nur hin und wieder von rudimentären Anzeichen von Zivilisation (Kohl- und Rübenäcker) unterbrochen wird. Meine Rede seit langem. Lustig auch die Kommentare zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Landschaft, Sonderbare Orte | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Norddeutschland: Anmerkungen zu einer Kulturnaturkatastrophe

Es ist jeden Sommer das Gleiche: Der deutschlandweite Verkehrsfunk meldet lange Staus auf den Autobahnen Richtung Norden. Hinter Hannover und hinter Osnabrück wird das Autoaufkommen dichter. Es handelt sich hierbei – das haben meine Recherchen zweifelsfrei ergeben – um sogenannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Architektur, Deutschland, Landschaft, Lebensweisen, Sonderbare Orte, Städte | Verschlagwortet mit , , | 42 Kommentare