Schlagwort-Archive: Montagsdemo

Hooligans für den Frieden

Es ist besser als jede Castingshow im TV,  was die neurechte „Friedensbewegung“ derzeit bietet. Der Plot ist perfekt, Bollywood dagegen bieder. Kurzversion: Lars Mährholz, Organisator der Montagsdemos bzw. Mahnwachen, hat schon im Sommer Jürgen Elsässer ins Boot geholt, er sprach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Berlin, Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Geschichte, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Ein Redner auf der Montagsdemo:

„Das ist alles von der CIA gemacht! Und vom Mossad! Sie wollen uns unterwerfen. New World Order, schon mal davon gehört?!“ Das sagte kürzlich ein prominenter Teilnehmer der Berliner Montagsdemo. Hoppla, Entschuldigung, ich habe mich verlesen. Ich sehe gerade: Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Gesellschaft, Rechtsaußen, Religionen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare