Schlagwort-Archive: Mercedes Bunz

Mercedes Bunz: „Irgendwie auf keinen Fall wegschmeißen“

Mercedes Bunz, das ist die Frau, die gut heißt und extrem locker schreibt: „Im Internet geht alles ganz schnell. Denkt man so.“ Soso. Sie ist Chefin von tagesspiegel.de. In einem Video-Interview von 2007, das mir kürzlich in die Quere kam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Internet, Zeitungen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare