Schlagwort-Archive: Mannheimer Morgen

Über eine Provinzzeitung und irreparable Fehler

Beim Aufräumen gefunden: Ein Kommentar aus der Tageszeitung Mannheimer Morgen vom 13. April (S. 2), also dem Wochenende, an dem die SPD in Augsburg ihren Parteitag abhielt. Ein Steffen Mack schreibt über Steinbrück, die SPD und ihre Wahlchancen: Wenigstens können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Linke, Medien, Neoliberalismus, Politik, Wirtschaft, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare