Schlagwort-Archive: Keynes

Nikolaus Piper entkommt der Dämonenverfolgung

Mein liebster Wendehals heißt Nikolaus Piper. Der leitende Journalist der Süddeutschen Zeitung (früher Chef der Wirtschaftsredaktion, heute Korrespondent in New York) ist ein leidenschaftlicher Neoliberaler; eine Behauptung, die man kaum wirkungsvoller unterstreichen kann als mit dem Hinweis auf seine Mitgliedschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzkrise, Kapitalismus, Wirtschaft, Zeitungen | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare