Schlagwort-Archive: Juden

„Zionisten sind Rassisten“

…behaupten pikanterweise manche Juden, und zwar die ultraorthodoxen, die in dem Jerusalemer Stadtteil Mea Shearim (Bild 1) wohnen. Sie sind gegen den Staat Israel, weil der nur vom Messias gegründet werden darf, nicht von gewöhnlichen Sterblichen. Die Ultraorthodoxen aus Mea … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Israel, Politik, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Deutscher will unbedingt Jude sein

Skurril: Der frühere langjährige Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Hamburg, Andreas Wankum, ist gar kein Jude. Das behauptet zumindest der aktuelle Vorsitzende der Gemeinde, Ruben Herzberg. Er spricht von „arglistiger Täuschung“, Wankum habe Dokumente gefälscht. Für Stephan Kramer vom Zentralrat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Deutschland, Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sprechhemmung in der Judengasse

„Ich weigere mich, das Wort Judengasse auszusprechen“, hat B. gesagt. Das klänge so, als wären da Juden zusammengetrieben worden. Wahrscheinlich wars auch so, denke ich mir. Irgendwo hat kürzlich irgendein gebildeter Mensch gesagt, dass er vor 68 das Wort Jude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Fremdenfeindlichkeit | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen