Schlagwort-Archive: Jörn Klare

Linke fordern: Keine Ampeln mehr in sozialen Brennpunkten

Der Journalist Jörn Klare hat ein Buch über den Wert des Menschen geschrieben. Passt ja zur aktuellen Sarrazinschen Mehrwert- und Wenigerwertdebatte. Demnach sind ungebildete Menschen ökonomisch wenig Wert. Doch mit solchen Urteilen sollte man vorsichtig sein, sagt Klare in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linke, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare