Schlagwort-Archive: Hasso Plattner

Kunst und die bessere Welt: vom Sammeln im Kapitalismus

Der Unternehmensberater Dirk Kronsbein sammelt Kunst. Unter anderem Sachen des Street-Art-Künstlers Banksy. Dass die Krise unserer Zeit eine interessante, aber nicht einfach eine ökonomische, sondern vor allem eine geistige und gleichzeitig totale ist, merkt man an einem Interview, das Kronsbein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Medien, Neoliberalismus | Verschlagwortet mit , , , , | 28 Kommentare

Potsdam: Hauptstadt des hässlichen Deutschen

In Potsdam regiert die Reaktion. D0rt wird seit rund 20 Jahren der deutsche Rechtsschwenk sichtbar, viel mehr als in Berlin und anderswo, auch wegen des generalstabsmäßigen Umbaus von Teilen der Innenstadt ins Autoritäre. Leute wie Günter Jauch stehen dafür und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Rechtsaußen, Städte | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Stadtschloss Potsdam: „…zum Scheitern verurteilt“

Der Architekt Peter Kulka hat bislang ganz gute Sachen gemacht. Unter anderem den sächsischen Landtag und sowas: Überdachung des Dresdner Residenzschlosses Jetzt baut er das Potsdamer Stadtschloss wieder auf. Die Postdamer Eliten wollten es so. Demokratisch bedenklich: Zunächst war ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare