Schlagwort-Archive: Günter Grass

Scheck über Grass via Herrndorf

Zeitreise ins Jahr 2012: Herrndorf, Arbeit und Struktur, S. 326, Denis Scheck zum Israelgenörgel von Günter Grass: „Die Welt hat schlecht, die Welt hat miserabel gelesen, er habe den Eindruck, Zeuge der schwärzesten Stunde der deutschen Literaturkritik während seiner bisherigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Israel, Linke, Literatur, Politik, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | 33 Kommentare

Kurze Bemerkung zum Weltfrieden

Günter Grass hat Israel gerade vorgeworfen, den „Weltfrieden“ zu „gefährden“. Das Echo darauf war bei den führenden Journalisten eher kritisch, im Volke aber, wie man sagt, schon eher affirmativ. Ich habe das Wort Weltfrieden bis zur Grassdiskussion nie wahrgenommen. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Israel | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Ich bitte um Gnade für Günter Grass

Zu der aktuellen Grass-Geschichte nur die Randnotiz, dass Grass mittlerweile viellleicht einfach senil ist. Das sollte man dem Mann nachsehen, das passiert halt. Denn Grass hat schon vor vier Jahren dummes Zeug geplappert in einer Qualität, die man rein intellektuell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Israel, Linke, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , | 61 Kommentare

Momente der Nähe

Das hat noch gefehlt: Jetzt gibt es also auch ein paar Künstler, Schauspieler, Intellektuelle und so weiter, die wollen, dass Steinmeier Kanzler wird. An sich egal. Die Hälfte der dort Engagierten kenne ich nicht, irgendwelche B-Schauspieler, die sich für Steinmeier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare