Schlagwort-Archive: gegenderte Sprache

Vom Gendern und vom Kentern

Eigentlich existiert politische Korrektheit nicht. Anders gesagt: Man kann diese Leute ganz gut ignorieren. Oder man konnte es: Der Tagesspiegel berichtet über einen politischen Vorstoß der SPD, der an einen Aprilscherz glauben lässt: Gendern soll in immer mehr Bezirken Pflicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Berlin, Gesellschaft, Neoliberalismus, Politik | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare