Schlagwort-Archive: Fußball-EM

Es gibt auch gute Nachrichten

„Deutschland muss um EM-Teilnahme zittern“ Die endgültige Fernhaltung Deutschlands von der EM – das ist unser Auftrag. © titanic

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

EM: Gott sei es gedankt, der Seeßlen hilft mir aus der Patsche

Nachdem ich zum EM-Nationalismus nicht die richtigen Worte fand, aber naturgemäß das richtige Bauchgefühl hatte, übersetzt Georg Seeßlen meinen Bauch in den Kopf. Deshalb ausnahmsweise ein Fremdtext ohne Interpretation. Auszug aus seinem Beitrag heute in der taz: Die Fahne ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Zur Sozialpsychologie des Fußballpatriotismus – Deutschland in Form

Aus aktuellem Anlass: die Psychologin Dagmar Schediwy zum Thema Der Neue deutsche Fußballpatriotismus aus sozialpsychologischer Perspektive. Schediwy hat Besucher der Fanmeilen der vergangenen Turniere befragt. Über die Ergebnisse berichtet sie im Interview mit Publikative: Sie schreiben auch vom „Bedürfnis nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Neoliberalismus, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , | 29 Kommentare