Schlagwort-Archive: East Side Gallery

Erstklassige Uferlage – äußerst ertragreich

In Berlin eigentlich nur noch eine Randnotiz: Die East Side Gallery, also der noch stehende Mauerteil auf Ostberliner Seite, soll in Teilen „weichen“, wie man sagt, weil dort ein Investor Luxuswohnungen bauen will. 62 Mietwohnungen „für Singles und Familien“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Berlin, Deutschland, Gentrifizierung, Gesellschaft, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare