Schlagwort-Archive: Dekonstruktivismus

Der Penis ist Schuld am Klimawandel und andere Fragen des Überlebens

Das behaupten Forscher in einer Studie, schreibt der Spiegel. Besser gesagt: Forschern ist es gelungen, einen Nonsens-Artikel in einer Fachzeitschrift zu platzieren. Es ist nicht das erste Mal: Vor 21 Jahren schaffte es der Physiker Alan Sokal, eine Unsinnsstudie im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Philosophie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Der Trump der Architektur“ (2)

[Das ist die Fortsetzung dieses Artikels] Der Dekonstruktivismus wollte die Wahrheit hinterfragen. Er wollte das Ganze untergraben. In der Architektur ist das, zumindest was die Stars dieses Genres angeht, in weiten Teilen in die Hose gegangen. Sie sind nun Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Gentrifizierung, Gesellschaft, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , | 31 Kommentare

o.T. 115

Da Details das interessanteste sind: Wie kommt es zu dieser nach vorne abgesenkten Rasenfläche? Ist der einladende Effekt gewünscht? Soll die Fläche betreten werden? Hat der Architekt etwas über Dekonstruktivismus gelesen und wollte das endlich mal irgendwo unterbringen? Schräge Flächen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare