Schlagwort-Archive: Carlo Ratti

Neoliberale Nicklichkeiten II: Carlo Ratti und die soziale Frage

Carlo Ratti (*1971) ist ein italienischer Architekt und er scheint wichtig zu sein. Laut wikipedia wurde er von Forbes als einer der „wichtigsten Namen des Jahres“ genannt („Names you need to know“). Er stellte schon auf der Biennale in Venedig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Aufmerksamkeitsökonomie, Design, Gentrifizierung, Gesellschaft, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen, Städte | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare