Schlagwort-Archive: Bochum

Dissonanzen in Bochum

Auch schön: Der Architekturkritiker Arnold Bartetzky besucht den Dresdner Neumarkt und die Frauenkirche, nennt das, was er da sieht, „verbrähmte Vergangenheit“ und sehnt sich „nach der normalen Stadt, die mit ihren Dissonanzen lebt, etwa nach Bochum“. (Quelle: bauwelt 4/09) Hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Architektur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Neues vom irren System

Aus PR-Sicht ist die Nokia-Geschichte lustig. Ich frage mich schon, warum ausgerechnet grundsätzlich professionell arbeitenden Unternehmen solche Schnitzer passieren. Ein Werk in Deutschland schließen, um in Rumänien zu produzieren und ein paar Tage später melden, dass man 7,2 Milliarden Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalismus, Neoliberalismus, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der „Betonklotzstil“ der Ruhr-Universität

Ein von der dpa übernommener Artikel auf spiegel-online über die Architektur der Ruhr-Uni in Bochum beklagt, dass trotz der geplanten Sanierung der „Betonklotzstil“ erhalten bleibt, „weil ihn einige des Denkmalschutzes würdig halten“. Das ist die typische ignorante Haltung von Leuten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen