Schlagwort-Archive: Bildzeitung

Der deutsche Herrenmensch im Update

„…der Krieg gegen die europäischen Völker wird zwar nicht mehr mit Gewehren und Kanonen geführt, sondern indem die Deutschen ihre europäischen Nachbarn ökonomisch niederzwingen und ausbluten wollen. Eine Mehrheit hat offenbar aus den beiden katastrophalen Niederlagen des letzten Jahrhunderts nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogs, Fremdenfeindlichkeit, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Die Geschichte von Edeltraud und Armando. Eine Assoziationskette mit Schlägen in die Magengegend

Attac geht es gut. Ein Newsletter informiert die „Freundinnen und Freunde“: Die erfolgreiche Entwicklung von Attac ist in Deutschland ungebrochen. Attac wächst! Wir konnten jetzt unser 25.000stes Mitglied begrüßen: Edeltraud ist 45, technische Angestellte und hat einen erwachsenen Sohn. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Kapitalismus, Medien, Neoliberalismus, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Bildzeitung: Arrangements mit der Gosse

Es gibt Parallelgesellschaften, in denen ich mich nur selten bewege. Eine davon ist die Bildzeitung. Heute bin ich online doch zufällig reingestolpert. In der Rubrik „Gewinner“ steht der Nachrichtensprecher der „Sat1-News“, Peter Limbourg, weil diese Sendung in der Zuschauergunst am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Politik, Zeitungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unter Mutterkomplexlern

Das Buch des Spiegel-Redakteurs Jan Fleischhauer (Bild) „Unter Linken“ ist nach dem, was man im Vorabdruck des Spiegel lesen konnte, dämlich, deshalb schreibe ich nichts dazu. Nur soviel: Es wird die alte Mär aufgetischt, dass „Linke“ die Deutungshoheit hätten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Geisteskranke Grundgesetzverteidiger

Politically Incorrect, eine Internetsite, die vorgibt, das Grundgesetz, Meinungsfreiheit und Menschenrechte zu verteidigen, lobt ausdrücklich einen Artikel der Bildzeitung vom Samstag, der in Bezug auf den „irren Deutsch-Libanesen“ Al-Masri fragte: „Warum lassen wir uns von so einem terrorisieren?“ Ich hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogs, Fremdenfeindlichkeit, Rechtsaußen, Zeitungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen