Schlagwort-Archive: Arnold Bartetzky

Dissonanzen in Bochum

Auch schön: Der Architekturkritiker Arnold Bartetzky besucht den Dresdner Neumarkt und die Frauenkirche, nennt das, was er da sieht, „verbrähmte Vergangenheit“ und sehnt sich „nach der normalen Stadt, die mit ihren Dissonanzen lebt, etwa nach Bochum“. (Quelle: bauwelt 4/09) Hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Architektur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen