Schlagwort-Archive: Arbeitslosigkeit

Warum Millionen Menschen verschwinden

Wie schnelllebig unsere Zeit ist: Vor einigen Jahren änderte die rot-grüne Bundesregierung die Zählweise der Arbeitslosenstatistiken. Genauer gesagt fälschte sie sie: Ein-Euro-Jobber werden seitdem nicht mitgezählt, Arbeitslose über 58 auch nicht mehr. Die Medien regierten damals empört, meinten, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeitsökonomie, Deutschland, Kapitalismus, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Eric Hobsbawm im „Stern“ über Neoliberalismus

Der Historiker Eric Hobsbawm, mittlerweile 92 Jahre alt, schafft es, die richtige Frage zur Analyse des Ist-Zustandes zu stellen. In einem sehr lesenswerten Interview im Stern zur gegenwärtigen Wirtschafts- und Finanzkrise (Der Interviewer ist übrigens Arno Luik) sagt er: „Mir, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzkrise, Geschichte, Kapitalismus, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare