Herzlichen Glückwunsch, lieber Jesus!

(Foto: genova 2020)

Dieser Beitrag wurde unter Religionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Herzlichen Glückwunsch, lieber Jesus!

  1. hANNES wURST schreibt:

    Waschbeton und Jesu Waschbrettbauch – ein wahrhaft weihnachtliches Motiv. Merry Christmas, Mr. Genova.

    Gefällt mir

  2. genova68 schreibt:

    Dito. Jesus hatte offenbar auch sehr attraktive Beine. Soweit ich weiß, war er bisexuell. Eine Schande, dass er so früh sterben musste. Andererseits: Meine Theorie ist, dass er ein extremer Wichtigtuer war, genau wie Mohammed. Solche Leute nerven auf Dauer. Man möchte sie loswerden. Insofern sollte man sich nicht so sehr darauf konzentrieren, wer ihn verraten hat, sondern inwieweit er sich durch weniger Wichtigtuerei selber hätte retten können.

    Aber konzentrieren wir uns heute auf seine Geburt und seien wir gnädig. Zumindest des Bauchs und der Beine wegen.

    Gefällt mir

  3. Jakobiner schreibt:

    So überdacht war er bei der Kreuzigung aber nicht.Macht den Aufstieg in den Himmel vielleicht schwieriger. Das schlimmste an Weihnachten sind die Weihnachtspopsongs im Autoradio- allen voran White Christmas von Slam oder die der Band Aids oder Queen. Dann lieber Stille Nacht.Aber vorlaute
    Wichtigtuer sind auch nicht schlimmer als zu allem schweigende Duckmaeuser.

    Gefällt mir

  4. Hugo schreibt:

    In Palästina schiffts auch ned so oft und Du meintest eher „Last Christmas“ von WHAM! https://blogs.faz.net/pop-anthologie/2016/12/23/worum-geht-es-in-last-christmas-99/ ;) .
    @h.w. *lol*

    Gefällt mir

  5. Jakobiner schreibt:

    Vielleicht sind dies die letzten Weihnachtsprogramme auf den Oeffentlich-Rechtlichen.Heute berichtet Freitag unter dem Titel“Das deutsche Fix“kommt ,dass die Bundes-CDU nun die Privatisierung der Öffentlich-Rechtlichen fördert und Springer mit ProSieben/SAT 1 und der US-Heuschrecke KKR einen eigenen Megamedienkonzern plant.Berlusconi scheint auch interessiert und ein tschechischer Investor.

    Gefällt mir

  6. genova68 schreibt:

    Die CDU ist wirklich das letzte. Eigentlich schlimmer als die AfD. Sie ist die Partei des gesunden deutschen Menschenverstandes, also des schlimmstmöglichst Denkbaren.

    Gefällt mir

  7. hANNES wURST schreibt:

    Wenn Du die Union jetzt schon scheiße findest, dann warte mal ab bis der nächste Kanzler an der Macht ist. Hier der Soundtrack dazu: https://www.youtube.com/watch?v=hNv5sPu0C1E

    Gefällt mir

  8. neumondschein schreibt:

    Jesus ist nämlich ein antisemitischer rechtsoffener Verschwörungsspinner. Weiß nur wieder keiner. Nur gut, daß dieser römische Statthalter seinem Treiben ein Ende bereitet hat. Kein Fußbreit den Nazis! Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen! Bedingungslose Solidarität mit Isr… – äh Palästina – nein, diesem römische Protektorat da, aus dem später dessen Bewohner in alle Winde vertrieben wurden, was man aber nicht sagen und kritisieren darf.

    Gefällt mir

  9. Jakobiner schreibt:

    Monte Phyten hat im DasLeben des Brian schon alle FAQs zu Jesus und dem Palästinakonflikt hintraeglich beantwortet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.