Waschbeton 15

Eigentlich ein perfektes Haus. O.W. Ungers, der ein Haus ohne Eigenschaften bauen wollte und dabei scheiterte, hätte hier sein Vorbild gefunden.

(Foto: genova 2020)

Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Design abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Waschbeton 15

  1. neumondschein schreibt:

    Hier ist man auch gescheitert! Denn dieses Haus hat ja doch eine Eigenschaft: Es ist innen vollkommen dunkel! Und es riecht verschimmelt darin und es auch sonst nicht gut darin. Weil man die Fenster nicht aufmachen kann, weil es keine gibt.

    Liken

  2. genova68 schreibt:

    Fenster sind überschätzt. Wenn du ein Fenster öffnen willst, geh einfach raus ins Grüne! Türen sind ja vorhanden.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.