Monatsarchiv: Dezember 2016

Historismus: Tiefststand zwischen 1870 und 1900

Der Kunsthistoriker Heinrich Lützeler im Jahr 1969 über den Historismus in der Architektur: „Menschliche Schäbigkeit aber wagt es schließlich, selbst noch die Fassade von Mietskasernen mit dem billigen Zauber vergangener Ornamente zu verhängen; man will sich der furchtbaren Wirklichkeit nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Geschichte, Gesellschaft, Neoliberalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen