Monatsarchiv: Februar 2016

Letztes Jahr in Portugal

Ein neues solitäres Wohnhaus in Portugal: Radikal unterschieden vom Kontext, ganz wunderbar geschalte Sichtbetonwände, interessante Dialektik zwischen Offenheit und Abgrenzung auf einem Hanggrundstück. Dann aber diese beiden Fotos: Sie zeigen klischeehaft das moderne Dilemma, das seit 100 Jahren besteht. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Gesellschaft, Portugal | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

o.T. 303

(Foto: genova 2016)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

Die Überflüssigen in den Vororten von Rom

Läuft man mit offenen Augen durch Rom, fallen einem an den vielen Rollläden, die abendlich vor den Schaufenstern des Einzelhandels und der Werkstätten heruntergelassen werden, unzählige Aufkleber auf: SERRANDE steht auf diesen Aufklebern, das heißt Rollladen. Eine große Zahl von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Italien, Kapitalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wer Hintergründe zur deutschen Querfront sucht: bitte sehr!

Ich möchte nur kurz auf einen sehr lesenswerten Artikel in der Zeitschrift der VVN-BDA – „antifa“ – hinweisen, der sich mit Geschichte und aktuellen Hintergründen der deutschen Querfront beschäftigt. Kleine Anmerkung von mir zum Thema: Die Querfront-Kameraden sind im Internet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Geschichte, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , , , , | 24 Kommentare