o.T. 293

(Fotos: genova 2015)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, o.T. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu o.T. 293

  1. Motherhead schreibt:

    Genau das ist das Problem: Die Leute können die Tatsache, dass die wahren Asozialen unserer Gesellschaft Konzernlenker wie Frank Appel, Banker und Immobilienhaie sind, nicht mehr reflektieren. In Frankreich errichten die LKW-Fahrer brennende Barrikaden, in Deutschland stellen sich die Leute brav vor der Post in die Schlange und lassen sich zudem noch irgendein „Produkt“ aufschwatzen von einer Angestellten, die dazu gezwungen wird, obwohl es gar nicht ihrem Jobprofil entspricht.

    Diejenigen Deutschen, die sich gerade aus der Mittelschicht in den Keller verabschieden, sind zu feig‘, und von denen, die die Asozialisierung unserer Gesellschaft am härtesten trifft, haben viele naturgemäß nicht das Selbstbewusstsein, selbst auf die Straße zu gehen.

    Was tun?

    Gefällt mir

  2. genova68 schreibt:

    Klingt gut, aber was hat das mit dem Bild zu tun? Wolltest du das unter den Kita-Beitrag schreiben?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s