o.T. 162

081(Foto: genova 2013)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, o.T. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu o.T. 162

  1. Was wäre iich ohne dieses (fast) tägliche, (fast) pünktliche 7:00 Uhr Bild …

    Gefällt mir

  2. genova68 schreibt:

    :-)

    Na, wenn das so ist, dann bekommst du ab sofort jeden Morgen pünktlich dein Bild. (Oder einen meinungsstarken, wie man sagt, Artikel.) Naja, fast jeden Morgen.

    Gefällt mir

  3. In Grunde habe ich das unter ganz leicht schon kommentiert:

    „Auch «Sehnsucht» ist ein schönes, altes Wort – wenn wir heute Sehnsucht haben und etwas oder jemanden verehren, nutzen wir Termini wie geil oder fetzig, flott, peppig, scharf, fickerig, heiß, lüstern, notgeil, rallig, rollig, scharf, spitz, allererste Sahne, astrein, bombig, cool, der Hit oder der Wahnsinn, dufte, genial, hasen- oder astrein, klasse, knorke (berlinerisch), phantastisch (umgangssprachlich phatt), prima, spitze, stark, super, tipptopp oder tofte bzw. töfte (Ruhrdeutsch), absolut irre oder Super, absoluter Wahnsinn, affengeil, großes Kino, cool, schnieke (berlinerisch), hammergeil, saugeil, vom Feinsten, Wahnsinn, «wumbaba» und so weiter…“

    Gefällt mir

  4. genova68 schreibt:

    Ein guter Gedanke, ist mir noch nicht gekommen.

    Ich weiß übrigens nicht, warum deine Kommentare neuerdings auf Freischaltung warten. Ich kann nichts dafür :-(

    Gefällt mir

  5. Das liegt daran, dass ich anarchisch und machmal auch anachronistisch drauf bin. WP kriegt sowas mit.

    Gefällt mir

  6. genova68 schreibt:

    :-) toll, dieses WP

    Gefällt mir

  7. According to wordpress.org’s Philosophy:

    We are Clean, Lean, and Mean: „The core of WordPress will always provide a solid array of basic features. It’s designed to be lean and fast and will always stay that way.“

    We are Striving for Simplicity: „We’re never done with simplicity. We want to make WordPress easier to use with every single release.“

    The most responsible use of WordPress community resources would therefore be put to best use by emphasizing high quality contributions that embrace the freedoms provided by the General Public License.

    There we go.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s