Monatsarchiv: Mai 2013

o.T. 53

(Foto: genova 2013) Advertisements

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | 3 Kommentare

o.T. 52

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

Joschka Fischers Sonderweg

Joschka Fischer 1994 über Nationalismus im wiedervereinigten Deutschland und die Gefahr, dass Deutschland wieder in seine aggressive „Morgen-die-ganze-Welt“-Stimmung zurückfällt, dass also der Sonderweg in Bezug auf Europa wieder aufgenommen wird: Eine „Germanisierung“ Europas wird es mit Sicherheit nicht geben, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Finanzkrise, Geschichte, Neoliberalismus, Politik | Verschlagwortet mit , | 21 Kommentare

Mehr braucht man nicht zum Glücklichsein

Wie nett das Leben sein kann: Man braucht nur gutes Essen, schöne Frauen, ein bisschen Arbeit für alle und ein zivilisiertes Klo. Alles vorhanden in der Sonnenallee, Neukölln. (Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Berlin, Essen & Trinken, Sonderbare Orte | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Leitartikel zum Thema „Erfolgsmodell Deutschland“

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie | 1 Kommentar

o.T. 51

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen

Vorschlag zur Güte an die Kreuzberger „Ökos“

Die taz über eine geplante Baumfällaktion am Landwehrkanal in Berlin-Kreuzberg: Die BWB [Berliner Wasserbetriebe] wollen in dem zum Paul-Lincke-Ufer führenden Abschnitt der Lausitzer Straße einen neuen Regenüberlaufkanal verlegen und das Auslaufbauwerk zum Landwehrkanal vergrößern. Dafür sollen fünf Linden am Ufer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Berlin, Deutschland, Gesellschaft, Lebensweisen, Politik | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Der Verfassungschutz als Nazi-Förderverein

Nein, es geht nicht um den NSU.  Der Chef des deutschen Verfassungsschutzes über das rechtsextreme Internetblog Policitally Incorrect: Der Chef des Verfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, sagte kürzlich auf einer Tagung, er sehe derzeit keine Anhaltspunkte für eine Beobachtung von Hassseiten wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Linke, Politik, Rechtsaußen | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Neues aus Kreuzberg und von Gott

Der Tagesspiegel über Gentrifizierung im westlichen Kreuzberg: Am Mehringdamm weist die Mietenspirale nach oben. Investoren kaufen jedes Haus, dessen sie habhaft werden können. Im Schlepptau der in jedem Reiseführer erwähnten Bergmannstraße hat sich auch die extrabreite sechsspurige Ausfallstraße aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gentrifizierung, Kapitalismus, Neoliberalismus, Politik, Städte | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

o.T. 50

(Foto: genova 2013)

Veröffentlicht unter Fotografie, o.T. | Kommentar hinterlassen