Sehenswertes in Hamburg

Der Gesteinsanteil im Hamburger Asphalt ist höher als anderswo. In Zeiten, in denen Städte sich auf kapitalistischer Basis immer mehr gleichen und in denen sie gleichzeitig unverwechselbar sein wollen, von mir also ein freundlicher Wink an die hanseatischen Marketingexperten.

Angesichts der bekannten wie zweifelhaften Hamburger Alleinstellungsmerkmale wie schlechtestes Wetter und übelster Wind Deutschlands, hässlichstes Meer der Welt um die Ecke und der penetranteste Lokalpatriotismus nördlich von Düsseldorf (siehe auch hier) ist das doch endlich mal eines, auf das die Leute da oben zurecht stolz sein können.

Mir gefällt dieser Asphalt jedenfalls immer wieder.

(Fotos: genova 2012)

Dieser Beitrag wurde unter Alltagskultur, Design, Städte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Sehenswertes in Hamburg

  1. hanneswurst schreibt:

    Düsseldorf plant, den Anteil der Svarovski Kristalle im Asphalt um 6% auf dann 15% zu erhöhen. Bereits heute bestehen die Fahrbahnmarkierungen in Düsseldorf aus reinem Alabaster.

    Gefällt mir

  2. genova68 schreibt:

    Das gefiel mir schon immer an der sympathischen Landeshauptstadt am Rhein: Man protzt nicht, man zeigt nur, was man hat.

    Gefällt mir

  3. Schnorrenboeck schreibt:

    Kann jeder behaupten, dass das ne Straße ist. Das könnte auch die Nordsee bei Nieselregen sein. Oder Rollmopshaut, oder eine Satellitenaufnahme der Region, der schwarze Fleck oben ist dann vielleicht Olaf Scholz. Oder die Lungenspiegelung von König Helmut I. Oder die Seele von Sabine Christiansen. Corporate Identity.

    Wir können die Wahrheit vertragen.

    Gefällt mir

  4. genova68 schreibt:

    Sehr gut beobachtet. In der Tat zeigt das erste Foto Rollmopshaut und das zweite die Lungenspiegelung von Helmut. Ein Foto von der Seele Sabine Christiansens habe ich auch noch, reiche ich bei Bedarf gerne nach.

    Gefällt mir

  5. Motherhead schreibt:

    „Man zeigt nur, was man hat.“
    Ach, deswegen bekommt man in Berlin nichts zu sehen! HAHAHAHAHA ….. HAHAHA … HAHA …. H … h …. … …. _____________________________

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.