Matthias Matussek: nervt, rechts, nazi, scheiße

Wenn ich wissen will, ob der Superkatholik, (Ex)-PI-Freund und Spiegel-Journalist Matthias Matussek in den Medien wieder einmal bleibenden Eindruck hinterlassen hat, schaue ich nicht TV, sondern mir die Suchbegriffe an, mit denen Exportabel-Artikel gefunden werden. Nach einem durchschnittlichen Matussek-Auftritt in einer Talkshow im TV sieht das in den Original-Suchanfragen via google so aus (Beispiel 16. Mai 2012):

matthias matussek nazi
matthias matussek nervt
matthias matussek rechts
scheiß matussek
matussek matthias nazi
matthias matussek npd
matthias matussek polnisch
matyssek, spiegel, radikal
matussek verbindung
matussek brandstifter

Keine Ahnung, was Matussek aktuell vom Stapel gelassen hat: Die erwähnten Assoziationen habe nicht nur ich.

Dieser Beitrag wurde unter Aufmerksamkeitsökonomie, Deutschland, Gesellschaft, Rechtsaußen, Religionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Matthias Matussek: nervt, rechts, nazi, scheiße

  1. hanneswurst schreibt:

    Auch wenn ich Dir in der Sache nicht widersprechen möchte, so möchte ich doch anraten, dass Du die Methodik Deiner Recherche überprüfst. Dass Matussek in Deinem Blog mit besagten Attributen gefunden wird, liegt natürlich daran, dass er in Deinem Blog bevorzugt in Verbindung mit diesen Begriffen zu finden ist. Bei einer Google-Suche nach „matussek nazi“ erscheint Dein Blog als Treffer 1 von 37.300 Treffern (z. B. hier checken: http://www.ranking-spy.com/ranking/). Bei einer Suche nach „matussek fett geworden“ liegst Du immerhin noch auf Position 7 von 207.000 Treffern. Bei „matussek journalist“ liegst Du auf Position 25 von 63.500. Alles spricht dafür, dass Du Deine SEO Hausaufgaben gemacht hast, deine Rankings sind sehr gut (was außer an Deinen hervorragenden Artikeln auch daran liegt, dass Google Blogs + Wikipedia hoch gewichtet). Wer nach Matussek sucht, kommt an Deiner Seite kaum vorbei, mach was draus. Jedoch hast Du keine Informationen darüber, wie viele Nutzer nach Matussek mit positiven Attributen gesucht haben. Für eine seriöse Recherche fehlt Dir also die wichtigste Bezugsgröße. Aber Schwamm drüber, da würde Matussek auch keinen Furz drauf geben.

    Liken

  2. genova68 schreibt:

    Ich stimme deiner Aussage in der Klammer in Zeile zwölf voll und ganz zu. Dem Rest auch. Ich müsste jetzt ein paar positive Artikel über Matussek verfassen und dann schauen, wohin mehr User kommen, zu den negativen oder zu den positiven Artikeln. Dann wäre die Methodik meiner Recherche auf stabilere Füße gestellt, oder?

    Liken

  3. hanneswurst schreibt:

    So weit würde ich an Deiner Stelle nicht gehen. Als Gegenprobe reicht es völlig aus, wenn jemand in Deinem Blog einige zusammenhanglose positive Matussek-Attribute veröffentlicht.

    der liebe Onkel Matussek
    lustige Geschichten von Matussek
    der politisch korrekte Matthias Matussek
    matussek aufklärung ethik moral fairness
    fick mich matussek
    Matula Matussek Legenden
    Peace, love, Matussek
    Jesus Matussek Superstar

    Liken

  4. genova68 schreibt:

    Vielen Dank für diese Dienstleistung. Ich werde über die Ergebnisse berichten. Die aktuellste google-Suche zum Thema ist allerdings:

    matussek darf nicht mehr zu talkshows eingeladen

    Es geht wohl um eine Maischberger-Ausgabe von dieser Woche, zu der Matussek eingeladen war. Laut Medienberichten verlief die Diskussion „über weite Strecken chaotisch“.

    Liken

  5. hanneswurst schreibt:

    Und? Hast Du Deine Statistik noch einmal überprüft?

    Liken

  6. genova68 schreibt:

    Hallo, ja, ich habe die Statistik gerade überprüft. Du hattest vollkommen recht, es finden plötzlich viele Leute zu Exportabel, die mit Herrn Matussek Geschlechtsverkehr unter vielerlei Umständen wünschen oder doch zumindest davon ausgehen, dass Herr Matussek eben solchen Geschlechtsverkehr praktiziert.

    Alleine die Suchanfragen von heute:

    ich will die legenden matula matussek und jesus in berlin ficken
    matussek superstar berlin ficken
    matussek ficken
    peace love berlin matussek
    matussek aufklärung ethik moral fairness ficken berlin

    Ich möchte mich bewusst einer Bewertung dieser Suchanfragen enthalten, wir leben schließlich in einem freien Land. Ich frage mich aber dennoch, wie man Jesus heute ficken will. Meinen Informationen zufolge ist er bereits verstorben und selbst Nekrophile müssten erst einmal das Grab finden. Moralisch fairem ficken kann ich aber, sicher auch im Namen meiner Leser, vorbehaltlos zustimmen.

    Daneben interessieren sich plötzlich viele Internetnutzer für Matussek als ethische Figur und als zeitgenössisches Ebenbild von Jesus:

    matussek politisch korrekt
    matussek ethik
    matthias matussek mannheim
    matussek jesus
    matussek superstar
    jesus matussek superstar

    Berlin und Mannheim scheinen die wichtigsten Orte für Matussek-Interessenten zu sein, es wird dort abwechselnd gefickt und seine Ethik diskutiert.

    Nochmals recht herzlichen Dank für deine Anregung, hanneswurst. Ein Blog lebt von der Substanz seiner Leser.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.