genova sucht die Supersuchbegriffe

Bei wordpress sieht man intern, mit welchen (Google-)Suchbegriffen dieser Blog gefunden wird. Auf welche Blogartikel sie abzielen, kann ich nur raten.

Hier die sinnfälligsten der vergangenen drei, vier Wochen in chronologischer Reihenfolge:

darf mein mieter seinen hund im garten scheißen lasen

alltag mit beinamputation

ich ficke meine schwiegermutter an neujahr

volksvertreter die hochbezahlten knechte des kapitalismus

sperma verspritzen

hitler wurde der krieg aufgezwungen

ist humor in der architektur

holz spoiler

hoden lebendig bei bullen abgeschnitten

junge frau nackt obszön

scheiß leistungsgesellschaft

katzen depressionen

katze die aussieht wie hitler

sperma auf brille bilder

viel zu früh nur 18 geworden schweissgebadet

merkel jüdin

kapitalismus hoden zizek

riecht linde nach sperma

kopftuchtürkin bläst

Mein Favorit ist der mit der Schwiegermutter an Neujahr. Vielleicht ist der Suchende hier ja fündig geworden. Zwischen den Zeilen, versteht sich. Aber warum nicht schon an Sylvester?

Die Frage, ob Merkel Jüdin ist, beschäftigt übrigens mindestens so viele Leute wie die nach Spermaspritzern auf Brillen. Zumindest bei den Suchbegriffen auf exportabel.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Blogs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu genova sucht die Supersuchbegriffe

  1. frank peso schreibt:

    LOVE IS EVIL

    Liken

  2. bersarin schreibt:

    Tja, irgend etwas machst Du falsch, ich habe (bis auf Guttenberg) nur anständige Begriffe. Die Quote von heute:

    5.märz2011 guttenberg prüfung uni bayreuth 2
    universität bayreuth guttenberg 2
    „fragment als stilmittel“ malerei 2
    das sein ist das unbestimmte unmittelbare; es ist frei von der bestimmtheit gegen das wesen sowie noch von jeder, die es innerhalb seiner selbst enthalten kann. dies reflexionslose sein ist das sein, wie es unmittelbar nur an ihm selber ist 1
    guttenberg den schuh zeigen 1
    elke buhr 1
    adorno autonome kunst 1
    aesthetik …als 1
    benjamin baudelaire weib tod 1
    uni bayreuth 1
    sinclair hölderlin 1
    ihre meinung 1
    bild kampagne ihre meinung zu bild 1
    celan no pasaran 1
    postmoderne romane 1
    guttenberg 1

    So sieht es bei mir aus. Was zeigt uns das?: Aisthesis ist ein Bildungsblog par exellence – so wie von mir konzipiert.

    Wenn Du allerdings etwas zu „junge Frau nackt obzön“ hast, so leite mir das doch bitte zu. Mein Lebensmotte: Warum eine 42jährige, wenn man auch eine 24jährige haben kann. (Der Herr Hanneswurst wird nun wieder schreiben, daß ich Altherrenwitze reiße. Aber ich kann nichts dafür, ich bin so.)

    Liken

  3. bersarin schreibt:

    Muß natürlich heißen: „Lebensmotto“. Eine Lebensmotte wäre schlecht für den Kleiderschrank.

    Liken

  4. Nihilist schreibt:

    Nun, meine Suchanfragen (also die ich stelle) fangen immer mit HDRO an – lol (Herr der Ringe Online) wenn ich für das Spiel Hinweise brauche weil ich mal wieder was nicht finden kann. (z.B. HDRO Blumen des Waldes)

    WOW (World of Warcraft) hab ich aufgegeben – die monatlichen Kosten … HDRO ist sozusagen kostenlos,macht nur „Mühe“ genügen Punkte zu erarbeiten.

    Liken

  5. InitiativGruppe schreibt:

    Hm. Dein Blog hat eben sex appeal.
    Meiner nicht. Ich hab nachgeschaut. Nix Schiefes, außer „hölle geographisch“.

    Die mit mehr als 1 Nennung sind heute:
    wie lange eine ausländer nach dem heiraten darf hartz 4 4
    initiativgruppe blog 4
    dänemark vergrault die hochqualifizierten 2
    jörg lau erdoganbesuch die zeit 2
    bildungssprache 2
    integrationskurs prüfung 2
    sarrazin migranten zitate 2
    paul amar ägypten 2
    asylantenwohnheim münchen baierbrunner str 2
    initativgruppe wordpress 2
    nükhet kivran 2
    migrationsblog 2
    bündnis deutschlands zukunft 2
    2011 februar wortlaut der rede von erdogan 2

    Alles seriös. Es folgen dann ca. 70 mit 1 Nennung. Dasselbe Bild.

    Dafür hab ich heute PI-Tag. Über 100 mal haben sich PIdioten meinen Penzberg-Euro-Islam-Artikel angetan. Ich hoffe, es hat sich keiner dabei das Hirn verrenkt. Masochisten sind das!
    Womit wir dann doch wieder im sexuellen bzw. im Bereich der Seelenkrankheit wären.

    Liken

  6. genova68 schreibt:

    tja, dieser Blog ist halt ein ziemliches Durcheinander, da beschwere ich mich nicht über die Suchbegriffe. Zumal ich selbst so ein Durcheinander bin. Mich interessiert Architektur der späten Sechziger und frühen Siebziger genauso sehr wie eine spermabespritzte Brille. Hier wird jeder fündig. Wobei mir das mit der Brille nicht so ganz klar ist. Gehört das zur Kategorie „Sekretärinnensex“? Die Brille als Zeichen einer beruflichen Verbindung zwischen den Sexpartnern? Oder die Brille als Zeichen für Bildung?

    Liken

  7. Kaiserliche Majestät schreibt:

    Sehr lustig.

    Hier gibt es auch noch sehr absurde Listen, mit Kommentaren vom Seitenbetreiber: http://fieser-admin.de/category/suchbegriffe/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.