„Bild dir einen Minister!“

Kleiner Hinweis auf eine sehr schöne Fotoreportage meines Bloggerkollegen Bersarin über die Anti-Guttenberg-Demonstration gestern in Berlin:

Guttenberg den Schuh zeigen

Sinnvoller als vom Potsdamer Platz zum Verteidigungsministerium, wie man sagt, zu ziehen, wäre allerdings gewesen, die Demoroute am Springer-Hochhaus  beginnen zu lassen. Liegt ja nicht weit weg.

Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Blogs, Fotografie, Medien, Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu „Bild dir einen Minister!“

  1. Jörg Jremer schreibt:

    Sehr schöne Headline! Chapeau!

    Liken

  2. genova68 schreibt:

    Ist leider nicht von mir, das steht auf einem Plakat auf der Anti-Guttenberg-Demo, Herr Jremer.

    Liken

  3. bersarin schreibt:

    Ja, Es hätte unbedingt auch noch bei Springer vorbeigeschaut werden sollen. Wobei das von der Strecke her wahrscheinlich sehr viel wäre. Aber insofern wirkungsvoller, weil die Demo zum Ministersitz an menschenleeren Stadtlandschaften vorbeiführte, also relativ wirkungslos, und die zu Springer hätte man schön über die Friedrichstraße führen können. Ich hoffe, daß das jede Woche neu organisiert wird, bis der Mann zurücktritt.

    Liken

  4. Waldi schreibt:

    Screenshot aus der Wikipedia, wohl inzwischen wieder geändert: http://www.bilder-hochladen.net/files/hfty-1-jpg.html

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.