Hamburger Schule

Ich bin nicht neu in der Hamburger Schule und genau deshalb frage ich mich, wo sie geblieben ist. Anlass ist das jüngste Konzert von Jochen Distelmeyer, zu dessen Besuch ich ein wenig überredet werden musste und danach beschlossen habe, keine Popkonzerte mehr zu besuchen. Zu langweilig.

Wo ist die Hamburger Schule?

Update 1:

Vielleicht war die Hamburger Schule schon immer nur Vergangenheitsbewältigung. Die typische 1970er-Jahre-Ästhetik, die uns allen qua Kindheitserlebnissen in Fleisch und Blut übergegangen ist: Waschbeton und neue Siedlungsstrukturen, schon kein Zeilenbau mehr. Jedes, wirklich jedes Detail in diesem Video birgt Erinnerung, nichts ist Zufall. Blick zurück. War in den 90ern halt cool, aber eben nur aus Gründen der Reminiszenz an die eigene Reihenhausvergangenheit, mit der man doch ganz zufrieden ist.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Musik, Pop abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Hamburger Schule

  1. Kasse4 schreibt:

    pflichte Dir bei – Distelmeyers intellektuelle Fähigkeiten in Ehren, aber Revolution ist was anderes und Spannung auch :)

    Liken

  2. genova68 schreibt:

    Tja, ich wollte diese fünf Zeilen gar nicht veröffentlichen, habe aber wohl den falschen Knopf gedrückt. Egal.

    Distelmeyer auf dem Studioalbum finde ich ja noch okay, es ist halt so eine Art intelligenter Schlager und immerhin sehr gut produziert, aber warum soll man sich das live anhören? Das Konzert verläuft exakt wie auf der Platte, live ist das dann ein Soundbrei, nach zehn Minuten ist die Luft raus.

    Liken

  3. Kasse4 schreibt:

    dafür bloggt man ja und gibt keine zeitung heraus :) Distelmeyer solo hab ich live noch nicht gesehen, Blumfeld vor vielleicht sechs Jahren, damals war das voll ok, live – zugegeben. Vorprogramm: Britta :) Guten Abend!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.