Monatsarchiv: August 2009

Warum Berliner meist spermaübersät sind

Ein allzu merkwürdiges und vielleicht deshalb totgeschwiegenes Thema: Die Berliner laufen mehrere Monate im Jahr spermaübersät durch die Stadt. Das liegt an den vielen Linden, die ab Frühling notgeil werden und ihren Saft hemmungslos verspritzen. Ein Auto, das länger als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Berlin | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Deutschland, einig Angstland

Zwei Meldungen aus der Süddeutschen: Die Dänen liefern ihre schlachtreifen Tiere zur Verarbeitung immer öfter nach Deutschland, weil dort in den Schlachthöfen die Löhne niedriger sind, teilweise unter fünf Euro pro Stunde. Dänische Schlachter, gewerkschaftlich organisiert, verdienen allesamt rund 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Sonderbare Orte (3) – Brandenburg

Ein repräsentativer Querschnitt durch das sympathische Bundesland: (Fotos: genova)

Veröffentlicht unter Alltagskultur, Architektur, Fotografie, Sonderbare Orte | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare