Zahme Frisuren und gut sitzende Hemden

Mathias Irle stellt Fotografien aus in der sehr angenehmen Düsseldorfer Hobby-Galerie damenundherren. Bei der Vernissage fallen die jungen Männer auf, die kein einzelnes unangenehmes Attribut aufweisen. Zahme Frisuren (aber was will man machen, wenn einem die Haare ausgehen), aktuelle Brillen und gut sitzende Hemden. Aber alles zusammengenommen geht das dann schon Richtung Junge Liberale, vor allem, wenn Mimik und Gestik auch so brav und kompatibel sind. Alles nette Leute.

Gerade lese ich, dass Irle auch für das McKinsey-Magazin mit dem originellen Titel Wissen schreibt. Und ich finde einen Artikel aus Brand Eins, in dem er behauptet, Selbstständige seien in Deutschland nicht gut angesehen, viele würden sich „schämen“. Die Armen.

Eine Fotografie aus dem damenundherren ist mir in Erinnerung geblieben. Irgendwer steht auf einer Art Sprungbrett, im Hintergrund sieht man das Meer. Titel: „Trau dich!“

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Düsseldorf, Fotografie, Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zahme Frisuren und gut sitzende Hemden

  1. Jörg Kremer schreibt:

    Welcher Selbstständige schämt sich denn? Bitte mal schamrot vortreten. Ich kenne nur selbstständige Gockel! In seiner Peergroup mag Selbstständigkeit ein Schimpfwort sein. Ist doch der Bohemien gerne freischaffend selbstständig und lebt irgendwo am Existezlimes. Leidend die Kraft sammelnd, kreativ sein zu können. Kreativität aus Lust und Leichtigkeit, die gerne auch schon mal zu lustvoll stolzem Erfolg führt, den man versilbert, vergoldet und dann auch gerne vergockelt, scheint dort nicht erwünscht. Ich liebe die Kulturszene. Denn Sie ist der „bohemian factor“ unseres Dorfes.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.